Kinderführung

Lilly und Anna erzählen aus ihrer Perspektive die Geschichte vom Panorama und den Bourbakis in Luzern. Stell dir vor, es ist Winter und eiskalt. Auf einmal kommen Tausende von Soldaten in die Schweiz. Hungrig, krank, mit Erfrierungen an Zehen und Fingern. Kranke und abgemagerte Tiere bringen sie auch noch mit. Jetzt müssen viele Schweizer helfen, damit die Flüchtlinge etwas zu essen und einen warmen Schlafplatz bekommen!

Zurück zur Übersicht

24.02.2018
Samstag, 10.30–11.30 Uhr

WEITERE DATEN
10.03.2018
21.04.2018
05.05.2018
26.05.2018

jeweils Samstag 10.30–11.30 Uhr
Treffpunkt an der Museums-Réception